Inhalt

Erweiterte 3-G-Regel ab Sonnabend im Landkreis Harburg wieder außer Kraft gesetzt

Angesichts gesunkener Inzidenzwerte erlässt der Landkreis eine Allgemeinverfügung

Angesichts wieder gesunkener Corona-Infektionen wird ab Sonnabend, 2. Oktober 2021, die sogenannte erweiterte 3-G-Regel im Landkreis Harburg aufgehoben. Damit wird die Beschränkung aufgehoben, dass bestimmte Bereiche nur für Personen zugänglich sind, die entweder vollständig gegen Corona geimpft sind, die genesen sind oder einen negativen Test vorlegen können. Das hat der Landkreis Harburg am Freitag in einer Allgemeinverfügung festgestellt, nachdem an fünf Werktagen die Inzidenz von 50 und damit der sogenannte Schwellenwert unterschritten war.

Meldung vom 01.10.2021
zurück

Infospalte

Termine SG Tostedt

Leider liegen keine Veranstaltungen vor.